15. LOISIARTE: „Made in Austria“ -Online

Kammermusik & Literatur im LOISIUM als Streamingangebot

Autorenlesung: Michael Köhlmaier

26. – 27. Februar 2021

Die Aufzeichnungen können kostenlos ab den Veröffentlichungsterminen auf der Website angesehen werden.

Programm

15. LOISIARTE: „Made in Austria“ -Online

Kammermusik & Literatur im LOISIUM als Streamingangebot

„Made in Austria“ war das Motto der 15. LOISIARTE 2020. Nach der Absage im vergangenen Jahr und der Absage für 2021 hat sich das Loisiarte Team entschlossen, dennoch zwei Konzerte aufzuzeichnen und online dem Publikum zur Verfügung zu stellen. Hintergrund ist der Wunsch, mit den Menschen in Kontakt zu bleiben, gemeinsam zu musizieren und einen Funken der Hoffnung überspringen zu lassen. Die Aufzeichnungen können kostenlos ab den Veröffentlichungsterminen auf der Website angesehen werden.

Das Programm

In den vergangenen Jahren wurde Musik von György Kurtág, Arvo Pärt und Sandor Veress zu Gehör gebracht. Anlässlich des halbrunden Jubiläums sollten 2021 wieder österreichische Künstlerinnen und Künstler zu Wort kommen. Die beiden Streaming-Konzerte der LOISIARTE stehen im Zeichen der Komponistin Johanna Doderer und des Komponisten Kurt Schwertsik. Die beiden Künstlerpersönlichkeiten zeichnen sich durch einen ausgeprägten individuellen Stil ihrer Musik aus.

Traditionell erklingen bei der LOISIARTE auch Werke alter Meister. Mit der Verbindung zeitgenössischer Musik mit Kompositionen von Beethoven und Mozart soll auch in diesem virtuellen Konzert dennoch die Architektur des LOISIUMS mit ihrer Verknüpfung von Tradition und Innovation wiedergespiegelt werden.